Kreisverband Gießen

Biotopentwicklungsfläche: Erstes Folienbecken wurde errichtet!

12. April 2021 | Amphibienschutz

Unser erstes Folienbecken für die Kreuzkröte in der Lahnaue wurde am Samstag den 10.4. 2021 unter Mithilfe vieler Aktiver erfolgreich errichtet! Weiterlesen... Fotos ansehen...

Dank vieler helfender Hände und der finanziellen Förderung von BUND Hessen Naturschutzstiftung, Lotto Hessen und weiteren Förderern konnte der BUND Kreisverband Gießen nun am Samstag den 10.4.2021 ein erstes Folienbecken fachgerecht auf der neuen Biotopentwicklungsfläche in der Lahnaue errichten und mit Wasser befüllen. Zunächst musste die Grube auf der Fläche entsprechend tief ausgehoben werden. Das Teichbett wurde präpariert und eingeebnet. Der Rand wurde mit verwitterungsbeständigem Douglasienholz eingefasst und anschließend Schutzflies und Folie verlegt. Die entsprechende Auffüllung mit Wasser wird durch Regeneintrag und von Hand geschehen. Nun hoffen wir auf erfolgreiche Besiedlung und Laichablage durch die in der Nachbarschaft ansässige seltene Kreuzkröte.

Am Samstag dem 10.4.2021 war es endlich soweit: Alle Materialien für das erste Folienbecken für die Kreuzkröte waren vor Ort und das erste Becken wurde errichtet!

Was tut sich mit dem fortschreitenden Jahr auf unserer Biotopentwicklungsfläche ?

Zur Übersicht