Willkommen beim BUND-Kreisverband Gießen

Aktive im BUND Kreisverband Gießen

 


Direktkontakt Geschäftsstelle:

amalkmus@bund-giessen.de

Mobil 0178 - 808 6148

 

 

21. Juli 2016

Achtung! Terminänderung für Wildkatzenexkursion im September!!!

Die in unserem Jahresprogramm 2016 für den 24.9.2016 angekündigte

Exkursion "Die Wildkatze und ihr Lebensraum im Krofdorfer Forst" muß aus organisatorischen Gründen auf den 17.9.2016 vorverlegt werden.

Ort und Zeit bleiben gleich:14:00 Parkplatz Wertholzlager Waldhausstraße Krofdorf.

15. Juli 2016

Newsletter Juli 2016

Neues und Interessantes für Freunde und Freundinnen der Erde vom BUND Kreisverband Gießen.

mehr

12. Juli 2016

Exkursion "All you can eat" für Fledermäuse in der Wieseckaue: Bericht des Gießener Anzeigers vom 6.7.2016

Bericht lesen:

www.giessener-anzeiger.de/lokales/stadt-giessen/nachrichten-giessen/lieber-insekten-als-blut-auf-speiseplan_17057081.htm

 Quelle: Gießener Anzeiger, 6.7.2016

30. Juni 2016

BUND Frankfurt veröffentlicht neues Magazin "großstadtgrün" zum Thema Streuobst

Streuobst-ein wunderbares Stück Landschaft

Der BUND Frankfurt hat in der Reihe "Großstadtgrün" ein neues Magazin zum Thema Streuobst rund um Frankfurt und darüber hinaus veröffentlicht.

Das Heft kann online angeschaut oder gegen eine Schutzgebühr von 5,- € beim BUND FFM bestellt werden.

hier geht´s zum Magazin

24. Juni 2016

BUND KV Gießen erhält den Zusatzgewinn der Umweltlotterie GENAU für das Projekt „Langzeitmonitoring der Wildkatzenpopulation im Krofdorfer Forst“!

Wildkatze, BUND Gießen und alle Projekt-Aktiven haben gewonnen!

Der BUND Kreisverband Gießen und alle Freunde der Wildkatzen freuen sich sehr über den Zusatzgewinn in Höhe von 5.000,00 € aus der Umweltlotterie GENAU für das Projekt "Langzeitmonitoring der Wildkatzenpopulation im Krofdorfer Forst"! Mit dem Zusatzgewinn in Höhe von 5.000,00 € aus der Umweltlotterie GENAU können wir unsere Langzeituntersuchung auch im nächsten Winter fortsetzen. Die Untersuchung, die der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Landesverband Hessen, gemeinsam mit dem Forstamt Wettenberg und dem Naturschutzbund (NABU) Krofdorf-Gleiberg durchführt, wurde 2013 gestartet. Wir wollen wissen, wie viele verschiedene Wildkatzen im Krofdorfer Forst leben, wie alt die Tiere werden und ob die Reviere im Lauf der Jahre stabil sind. Langjährige Untersuchungen an der Wildkatze sind bisher eine seltene Ausnahme und ihre Finanzierung stellt den BUND Jahr für Jahr vor ein großes Problem. Umso mehr freuen wir uns über die kräftige Geldspritze aus dem Zusatzgewinn der Umweltlotterie GENAU. In der bisherigen dreijährigen Laufzeit konnten schon 30 verschiedene Wildkatzen festgestellt werden. Viele der Tiere scheinen das Waldgebiet schon wieder verlassen zu haben oder gestorben zu sein. Ob auch neue Tiere zuwandern, wird die weitere Untersuchung zeigen.

mehr zum Wildkatzenprojekt

15. Juni 2016

Newsletter Juni 2016

Neues und Interessantes für Freunde und Freundinnen der Erde vom BUND Kreisverband Gießen.

mehr

15. Juni 2016

Resolution des Gießener Aktionsbündnises gegen TTIP

Das Gießener Aktionsbündnis gegen TTIP überreichte den neu gewählten Abgeordneten des Stadtparlamentes Gießen eine Resolution gegen TTIP mit der Bitte, sich im Sinne der Resolution einzusetzen.

zum Text der Resolution

17. Mai 2016

Newsletter Mai 2016

Neues und Interessantes für Freunde und Freundinnen der Erde vom BUND Kreisverband Gießen.

mehr

17. Mai 2016

Präsentation von Ernst-Christoph Stolper (Sprecher Bundes AK Int. Umweltpolitik) zu TTIP

Der Sprecher des BUND Bundes-AK Internationale Umweltpolitik, Hr. Ernst-Christoph Stolper hielt auf der Landesdelegiertentagung des BUND Hessen am 16.4.2016 in Frankfurt einen materialreichen Vortrag zum Thema TTIP, der jetzt online zur Verfügung steht.

Hier geht es zur Präsentation

18. April 2016

Tipp zum Frühjahr: Ein Paletten-Hochhaus (nicht nur) für den Igel

Ein Paletten-Hochhaus für viele Tierarten mit Nist- und Schlafmöglichkeiten kann deren
Lebensraum z.B. in Ihrem Garten maßgeblich aufwerten. Gebaut wird das
Hochhaus, wie der Name schon verrät, aus übereinander gestapelten
Paletten, welche dann mit verschiedenen Materialien gefüllt werden
können. Der Bau macht besonders Kindern viel Spaß und kann gut in
Aktivitäten mit Kindergruppen eingegliedert werden. Aber auch für den
Privatgarten oder die Streuobstwiese eignet sich das Paletten-Hochhaus
ausgezeichnet. Eine Bauanleitung finden Sie auf der
BUND-Materialplattform unter

https://carlita-325.protonet.info/public_links/cIf1438URdoCpc8BgYhjsA

18. April 2016

Newsletter April 2016

Neues und Interessantes für Freunde und Freundinnen der Erde vom BUND Kreisverband Gießen.

mehr

16. März 2016

Newsletter März 2016

Neues und Interessantes für Freunde und Freundinnen der Erde vom BUND Kreisverband Gießen.

mehr

16. Februar 2016

Newsletter Februar 2016

Neues und Interessantes für Freunde und Freundinnen der Erde vom BUND Kreisverband Gießen.

mehr

15. Januar 2016

Neues Veranstaltungsprogramm 2016 des BUND Kreisverband Gießen erschienen!

Das neue Veranstaltungsprogramm 2016 des BUND Kreisverbands Gießen ist erschienen. Vorträge und Exkursionen von Fachleuten vermitteln spannende Themen aus Natur- und Umweltschutz. Alle Daten auch in unserer Rubrik "Termine".

Mehr



  • Mitglied werden
  • Online spenden
Suche