BUND Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland


Willkommen beim BUND-Kreisverband Gießen

Aktive im BUND Kreisverband Gießen

 


Direktkontakt Geschäftsstelle:

c/o Andrea Malkmus

amalkmus@bund-giessen.de

Unsere Sprechzeiten:

Montag 15:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag 16:00 - 18:00 Uhr

Achtung - Neue Rufnummer !  

     0175 - 536 6062

 

 

7. Dezember 2018

JEFTA nicht ratifizieren!

JEFTA , das Japan-EU Free Trade Agreement, das Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und Japan soll demnächst zur Abstimmung im Europäischen Parlament kommen. Der BUND gehört mit ca. 60 weiteren Organisationen zum Netzwerk Gerechter Welthandel, das eine Ratifizierung ablehnt. 

Informationen und Sachstand unter 

www.gerechter-welthandel.org

19. November 2018

Newsletter November 2018

Neues und Interessantes für Freunde und Freundinnen der Erde vom BUND Kreisverband Gießen.

mehr

17. Oktober 2018

Newsletter Oktober 2018

Neues und Interessantes für Freunde und Freundinnen der Erde vom BUND Kreisverband Gießen.

mehr

14. September 2018

Newsletter September 2018

Neues und Interessantes für Freunde und Freundinnen der Erde vom BUND Kreisverband Gießen.

mehr

16. August 2018

Newsletter August 2018

Neues und Interessantes für Freunde und Freundinnen der Erde vom BUND Kreisverband Gießen.

mehr

EU-Agrarpolitik einfach erklärt

Die Broschüre erläutert übersichtlich und knapp die Gemeinsame Europäische Agrarpolitik – kurz GAP –die großen Einfluss auf unsere Natur und Umwelt hat - vom Insektensterben über Artenschwund bis hin zu Grundwasserqualität hängt vieles mit der Subventionspolitik der EU zusammen.

Hier eine gut verständliche Einführung für den Normalverbraucher.

26. Juli 2018

Initiative Bürger für Boden kämpft im Wölfersheim gegen Flächenverbrauch

Aktuelle BI - Aktivitäten

Welches Ziel verfolgt die Bürgerinitiative?
„Bürger für Boden“ möchte informieren, aufklären und sensibilisieren.

mehr zur BI

Es ist noch nicht zu spät!

Auch wenn in Wölfersheim der Eindruck erweckt wird, dass „REWE schon gelaufen“ sei: Noch ist offen, ob das Projekt genehmigt wird. Die Klage des BUND richtet sich zunächst gegen die Erlaubnis des RP für den Regionalverband, den Flächennutzungsplan zu ändern.

mehr zum Projekt

Zur Unterstützung der Klage gegen die Zielabweichung vom Regionalplan Südhessen hoffen der BUND Landesverband Hessen e.V., der die Klage führt, und das Aktionsbündnis Bodenschutz Wetterau sehr auf Ihre Unterstützung mit einer Spende:

 

Spendenkonto: BUND Landesverbandes Hessen

IBAN: DE69 4306 0967 8013 6150 00

Stichwort: Bodenschutz Wetterau

17. Juli 2018

Newsletter Juli 2018

Neues und Interessantes für Freunde und Freundinnen der Erde vom BUND Kreisverband Gießen.

mehr

24. Mai 2018

Datenschutzhinweise

Die geltenden Datenschutzvorschriften, insbesondere die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie das Bundesdatenschutzgesetz, verpflichten uns zum ordnungsgemäßen und zweckgebundenen Umgang mit Daten der Nutzer*innen unseres Internetauftritts.

Hier finden Sie detaillierte Informationen zur Datenverarbeitung nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) durch den BUND Landesverband Hessen e.V.

DATENSCHUTZ- UND COOKIE-RICHTLINIE

Diese Datenschutzhinweise beschreiben die Verarbeitung personenbezogener Daten bei Nutzung der Websites des BUND Kreisverbands Gießen einschließlich der mobilen Applikationen (unsere „Apps“). Sie erläutert auch die Wahlmöglichkeiten, die Sie hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten haben („Ihre Rechte“) und wie Sie uns kontaktieren können.

21. März 2018

Pflanzen für Wildbienen

Blütenreiche Ansaatmischung

Blütenbesuchende Insekten sind vom frühen Frühjahr bis zum späten Herbst aktiv. Doch nicht immer finden sie in dieser Zeit geeignete Blüten. Besonders außerhalb des Sommers kann es für sie zu "Engpässen" kommen.

Dem lässt sich entgegenwirken, indem auf dem Balkon, im Garten oder im öffentlichen Grün Pflanzen wachsen, die für ein kontinuierliches Blütenangebot sorgen.

BUND-Broschüre mit
bienenfreundlicher Pflanzenauswahl: download

Quelle: http://kreisverband-giessen.bund.net/startseite/